Der Nightpass wurde im Oktober 2015 eingestampft und wird nicht mehr fortgeführt.

Mit Nightpass kommt die erste Party-Flatrate für verschiedene Clubs nach München. Insgesamt gibt es drei verschiedene Nightpass-Karten:

Nightpass Premium

Mit dem Nightpass Premium muss man sich keine Sorgen mehr um die Kosten beim Eintritt machen, denn mit ihm ist der Eintritt bei allen Nightpass-Clubs kostenlos. Die Kosten belaufen sich auf 44 € pro Monat, bei Abschluss eines Jahresabos zahlt man statt 12 nur 10 Monatsraten (entspricht circa 16% Ersparnis). Wer sich nicht gleich den Nightpass Premium für ein Jahr holen möchte, kann ohne Probleme monatlich kündigen. Aber Achtung: Der Nightpass Premium ist auf 444 Stück limitiert, und sobald das Kontingent vergriffen ist, wird eine Warteliste über die zukünftigen Inhaber entscheiden.

Beispielrechnung: Max geht jeden Freitag und Samstag feiern, am liebsten in die Milchbar (6 €) und Nachtgalerie (10 €). Pro Monat zahlt er bis jetzt 64 € Eintritt, mit dem Nightpass Premium spart er sich nun monatlich 20 €. Weil Max jetzt auch noch in andere Clubs umsonst rein kommt, plant er zukünftig auch unter der Woche feiern zu gehen, sollte ihm die Musik nicht gefallen oder nichts los ist, ist es ihm egal… er hat schließlich kein Eintritt gezahlt.

Nightpass Deluxe

Der Nightpass Deluxe ist die beliebteste Karte bei Nightpass. Für nur 11 € im Monat erhält man 50% Ermäßigung bei allen teilnehmenden Clubs. Auch hier zahlt man für ein Jahresabo nur 10 Monate, Monatsabos sind monatlich kündbar. Insgesamt gibt es nur 1.111 Nightpass Deluxe Karten, welche voraussichtlich schnell vergriffen sein werden. Der erste Clubbesuch mit dem Nightpass Deluxe ist komplett frei.

Beispielrechnung: Die Studentin Stephanie hat Freitags keine Uni und geht daher gerne Donnerstags im Crowns Club (7 €) feiern. Doch auch am Wochenende lässt sie sich gerne von Freunden zum Feiern überreden. Meistens gehen sie zusammen ins Neuraum (ab 7 €). Mit dem Nightpass Deluxe zahlt Stephanie jedes Mal nur die Hälfte und spart sich bei 8 Mal Feiern pro Monat 28 € Eintritt, abzüglich der Kosten für den Nightpass Deluxe bleiben ihr immer noch 17 €.

Nightpass Basic

Der Nightpass Basic ist wie der Name bereits verrät die Standardversion und ist für Leute geeignet, die nur sehr unregelmäßig und selten feiern gehen. Den Nightpass Basic gibt es zwar nur um Jahresabo, kostet aber nur 12 € (= 1 € / Monat). Besitzer des Nightpass Basic sparen sich bei jedem Clubbesuch 2 € Eintritt, somit hat man die Kosten des Jahresabos nach nur 6 Club-Besuchen wieder drin. Special: Bei der ersten Benutzung des Nightpass Basic ist der Eintritt komplett frei.

Teilnehmende Clubs

Aktuelle (Stand: 11.01.2015) nehmen folgende Clubs am Nightpass System teil:

Fazit

Ein System wie Nightpass war in München schon lang überfällig. Das Nachtleben gewinnt mit dem Nightpass enorm an Attraktivität. Vor allem mit dem Nightpass Premium ist ein sogenanntes Club-Hopping für jedermann erschwinglich. Auch die Club-Betreiber profitieren vom Nightpass, denn sie erhalten Kundschaft, die ohne den Nightpass vielleicht nicht gekommen wären.

Der Nightpass wurde im Oktober 2015 eingestampft und wird nicht mehr fortgeführt.