Max und Moritz hat geschloßen!

Das Max und Moritz wird nicht wie erwartet im August 2013 sein großes Re-Opening feiern, sondern schließt endgültig. Stattdessen wird ein neuer Club die Location übernehmen: Der neue Gecko Club.

Max und Moritz

Das Max und Moritz ist ein Club in der Nähe des Karlsplatz (Stachus). Direkt nebenan sind außerdem das Call me Drella, die Rote Sonne, die 089 Bar und das Pacha. Die Tür ist zwar nicht sehr streng, aber man sollte nicht schon betrunken dem Türsteher in die Arme fallen. Das Max und Moritz hat zwei Dancefloors. Während im Hauptbereich normalerweise immer Charts laufen, sind im anderem Raum immer unterschiedliche Sachen zu hören, z.B. Elektro und Hip Hop. Das Publikum besteht meistens aus Studenten und ausländischen Touristen. Die Getränkepreise sind sehr günstig: Shots gibt’s für nur 1 €, Longdrinks für 5 €. Für Leute, die schon in den frühen Stunden kommen, und Studenten gibt es meistens reduzierten Eintritt. Einfach den Studentenausweis zeigen und vielleicht ein paar Euros sparen. Das Max und Moritz ist für Leute mit kleinem Geldbeutel geeignet, die auf Mainstream-Musik stehen.

 

Specials im Max und Moritz

Geburtstag

Geburtstagskinder erhalten nach vorheriger Ankündigung per Email 5x freien Eintritt + ein Partyboot mit 0,5l Smirnoff Vodka und 4 Dosen Red Bull. Weitere Informationen und andere Geburtstagsspecials.

Kontakt

Max und Moritz
Maximiliansplatz 5
80333 München

Öffnungszeiten

Das Max und Moritz hat geschloßen.

Website

www.maxundmoritz.tv

Karte zum Max und Moritz

Leute, denen das Max und Moritz gefällt, interessieren sich auch für…

Gecko | Feierbanane | Clubs in der Innenstadt